Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Wärmebildkamera für PV-Anlagen

: Testo


Mit einer Wärmebildkamera lassen sich Mängel an Photovoltaik-Anlage schnell und zuverlässig „aufspüren“.

testo-elektro-1.gif
Durch die präzise Temperaturmessung der Moduloberfläche können Defekte schnell und effizient festgestellt werden.

Durch die präzise Temperaturmessung der Moduloberfläche können Defekte schnell...

Oft kommt man bei der Thermografie von Photovoltaik-Anlagen gar nicht oder nur mit großem Aufwand an die Anlagen heran. Besonders bei Aufdachanlagen ist ein Teleobjektiv sehr nützlich, um die relevanten Bildausschnitte in einer hohen Auflösung zu erkennen. Dafür bieten die Wärmebildkameras Wechselobjektive an – so hat man immer den optimalen Ausschnitt „im Blick“.

Durch die präzise Temperaturmessung der Moduloberfläche können Defekte schnell und sicher festgestellt werden. Fehlerhafte oder beschädigte Solarzellen erkennt man durch ihre über- oder unterdurchschnittliche Wärme. Schadhafte Zellen sind im Wärmebild eindeutig identifizierbar.

Welche Fehler erkennt die Wärmebildkamera?

Den Hot-Spot-Effekt: defekte Zellen werden wärmer als ihre umgebenden Zellen und können mit einer Thermografie-Messung einfach erkannt werden. Verschmutze oder verschattete Zellen, die erhebliche Leistungsverluste nach sich ziehen. Modulausfälle durch fehlerhafte Verkabelung oder Marderbisse sowie die sogenannte Delamination, wenn sich das Leitungsband von der Solarzelle löst.
Durch die präzise Temperaturmessung der Moduloberfläche können Defekte schnell und effizient festgestellt werden.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Elektroinstallation, Mess- und Prüftechnik

Special Gebäudesicherheit

GT_LEA2011_print-81.jpg Ob Zutrittskontrolle, Alarmanlagen, Brandschutz, Blitzschutz - die Sicherheit in Gebäuden besitzt einen hohen Stellenwert.
mehr lesen >>

Im Gespräch

Gira_Oliver_Borchmann.jpgViele „dumme“ Gebäude warten …
Interview mit Oliver Borchmann, Gira Geschäftsführer Innovation/Entwicklung
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren